Suchen

Drücken Sie ENTER zum Suchen oder ESC zum Abbrechen

Neuer Kjeldahl-Analysator UDK 169 mit AutoKjel-Probennehmer

18.03.2014

VELP Scientifica stellt das neue Destillations- und Titrationssystem UDK 169 vor, die fortschrittlichste Lösung des Angebots, vollautomatisch und mit integriertem kolorimetrischen Titrator für verschiedene Anwendungen wie die Bestimmung von Ammoniumstickstoff, Protein-Stickstoff (Kjeldahl), Nitratstickstoff (nach Reduktion/Devarda), Phenolen, flüchtigen Fettsäuren, Cyaniden und Alkoholgehalt. Der UDK 169 kann entweder allein oder in Kombination mit dem AutoKjel-Autosampler verwendet werden. So entsteht ein äußerst produktives System, das bis zu 24 Proben autonom bearbeiten kann. So kann das AutoKjel-Gerät auch zu einem späteren Zeitpunkt mit dem UDK 169 kombiniert werden und profitiert sofort vom Potenzial des fortschrittlichsten Kjeldahl-Analysators auf dem Markt, dank des Titankondensators, des patentierten Kessels und des kolorimetrischen Titrators (von der AOAC empfohlen) und später eines Autosamplers, um eine höhere Leistung zu ermöglichen. UDK 169 & AutoKjel ist das ideale Instrument für: - Hohe Anzahl von Proben - Maximale Vielseitigkeit - Vollständige Rückverfolgbarkeit - Höhere Wirtschaftlichkeit bei der Verwaltung Der UDK 169 verfügt außerdem über die TEMS™-Technologie, die noch nie dagewesene Vorteile bietet.
Siglacom - Internet Partner