Suchen

Drücken Sie ENTER zum Suchen oder ESC zum Abbrechen

OXITEST AUF DER MESSE B/OPEN, BIO-LEBENSMITTEL UND NATÜRLICHE SELBSTPFLEGE

24.11.2020

Die Verpackung spielt eine wesentliche Rolle bei der Konservierung von Produkten: Sie macht sie länger haltbar und ermöglicht die Lagerung und den Vertrieb auch in Umgebungen, die weit von den Produktionsstätten entfernt sind. Aufgrund der enormen Verbreitung von Kunststoff gilt dieses Material heute jedoch als eine der Hauptverschmutzungsquellen, weshalb ein großes Interesse an der Suche nach alternativen, umweltfreundlicheren Materialien besteht.
OXITEST AUF DER MESSE B/OPEN, BIO-LEBENSMITTEL UND NATÜRLICHE SELBSTPFLEGE

Neue Lebensmittelverarbeitungs- und Verpackungstechnologien

Eine wichtige Aufgabe der Lebensmittelverarbeitung und -verpackung ist es, Lebensmittel vor dem Verderben zu schützen, mit dem Ziel, Lebensmittelabfälle zu reduzieren und die Umwelt zu schonen. Ein wichtiger Effekt des Lebensmittelabbaus, der hauptsächlich Lipide betrifft, ist die Selbstoxidation, welche die Produktstabilität, die organoleptischen Eigenschaften und den Nährwert verändert. Dieser Prozess kann mit dem OXITEST überwacht werden, dem Oxidationsstabilitäts-Reaktor von VELP, der auf der Beschleunigung der Oxidation von Fetten durch hohe Temperatur und Druck basiert und in der Lage ist, die oxidative Stabilität der Produkte ohne vorherige Fettabscheidung oder Probenvorbehandlung zu bewerten. Seit Jahrzehnten arbeitet VELP mit Frau Professor Antonella Cavazza von der Universität Parma bei der Untersuchung innovativer Materialien natürlichen Ursprungs und bei der Bewertung der antioxidativen Aktivität zusammen. Der OXITEST kann Informationen über Fettoxidationsprozesse in Lebensmitteln mit hohem Mehrwert liefern und ist besonders geeignet, um die beste Verpackung zu überprüfen, sodass das Produkt bestmöglich frisch gehalten wird. Vor allem deswegen, weil eine neue europäische Richtlinie Einwegkunststoffe bis 2021 abschafft, ist die Entwicklung neuer Technologien und Materialien zur Verbesserung der Stabilität von Lebensmitteln zwingend erforderlich. Neue Trends und innovative Materialien sind grundlegend für einen nachhaltigen Kontext und unterstützen das Kreislaufwirtschaftsprojekt.

B/Open Digital Edition 2020

B/Open Digital Edition 2020
Einen Überblick über die Entwicklung von Lebensmittelverpackungen für die nahe Zukunft wurde von Frau Professor Cavazza im Rahmen von B/Open, der digitalen Ausstellung, die BIO-LEBENSMITTELN UND DER NATÜRLICHEN SELBSTPFLEGE gewidmet ist, präsentiert. VELP fühlt sich geehrt, mit OXITEST an diesem Vorwärtsschritt bei der Suche nach alternativen Materialien für eine nachhaltigere und umweltfreundlichere Zukunft beteiligt zu sein.
Siglacom - Internet Partner