Suchen

Drücken Sie ENTER zum Suchen oder ESC zum Abbrechen

VELP ALS EINES DER 500 BESTEN UNTERNEHMEN VON MONZA UND BRIANZA AUSGEZEICHNET

11.01.2022

Das Ranking von PWC hat VELP Scientifica erneut unter den TOP 500 Unternehmen im Gebiet von Monza und Brianza, einem der am stärksten industrialisierten Gebiete Italiens, bestätigt. Konstante Investitionen in Innovation und lokaler Fokus sind Merkmale, die auch im Jahr 2020 den Unterschied ausmachen.
VELP ALS EINES DER 500 BESTEN UNTERNEHMEN VON MONZA UND BRIANZA  AUSGEZEICHNET

Die Rangliste TOP500+ 2021: VELP unter den besten Unternehmen in der Region Monza und Brianza

Die Rangliste TOP500+ 2021: VELP unter den besten Unternehmen in der Region  Monza und Brianza
In der Region Monza-Brianza gibt es fast 63.948 aktive Unternehmen, von denen die meisten im tertiären Sektor tätig sind, insbesondere im Dienstleistungssektor. Im verarbeitenden Gewerbe gibt es über 8.650 Unternehmen mit über 88.470 Beschäftigten.

Die verarbeitende Industrie ist die treibende Kraft der Wirtschaft in Monza und der Provinz Brianza. Die Wirtschaft basiert auf einem Modell von KMU, die den Binnenmarkt und die EU-Handelspolitik nutzen, um nach ganz Europa und in die Welt zu exportieren, was die Provinz zu einer der am besten zugänglichen und offensten für den internationalen Handel macht.

In diesem Szenario wurde VELP als eines der 500 besten Unternehmen der Region bestätigt.

Die 800 besten Unternehmen der Provinz Monza und Brianza, die im Jahr 2021 in die Rangliste der "TOP 500+" aufgenommen werden, haben einen Umsatz, der sich auf das Jahr 2020 bezieht. Ihr Gesamtumsatz beträgt 51 Milliarden Euro, das Betriebsergebnis beläuft sich auf 1,7 Milliarden Euro (algebraische Summe).

VELP rangiert auf Platz 39 in Bezug auf das EBIT, was das Ergebnis einer ausgezeichneten Unternehmensführung ist, selbst in einem so besonderen Jahr wie 2020, das von der COVID-19-Krise betroffen ist.

Die Instabilität des historischen Moments hat die Unternehmen im Raum Monza und Brianza dazu veranlasst, sowohl die Risiken als auch die strategischen Hebel zu analysieren, die für eine erfolgreiche Erholung eingesetzt werden müssen. Strategien, die in die Zukunft blicken und sich auf die Humanressourcen, die Arbeitsorganisation und die Verbesserung des Angebots in Form von neuen und besseren Produkten und Dienstleistungen konzentrieren.
Die Bedeutung von drei Schlüsselfaktoren ist ebenfalls stark gefestigt:
  • Innovation
  • Digitalisierung
  • Nachhaltigkeit
Dies sind die Leitprinzipien, die VELP seit jeher in seinen lokalen Bemühungen und in seinem immer ehrgeizigeren Internationalisierungsprozess leiten, wobei die Werte, die uns auszeichnen, gewahrt bleiben: Dynamik, Innovation, Liebe zum Detail, Nachhaltigkeit und eine unendliche Leidenschaft.
Siglacom - Internet Partner