Suchen

Drücken Sie ENTER zum Suchen oder ESC zum Abbrechen

Wie man die Oxidationsstabilität verschiedener Arten von Ölen und die antioxidative Wirksamkeit erfolgreich testen kann

05.01.2022

Erfahren Sie über Antioxidationsmittel und Oxidationsstabilitätstests an verschiedenen Ölen mit der OXITEST-Methode. Laden Sie die spezielle Anwendungshinweise für das komplette Analyseverfahren und die Ergebnisse auf Sonnenblumen-, Soja- und Lachsöl herunter.
Wie man die Oxidationsstabilität verschiedener Arten von Ölen und die  antioxidative Wirksamkeit erfolgreich testen kann
Verschiedene Arten von Speiseölen werden zum Kochen und zur Verwendung in der Küche. Das Spektrum reicht von pflanzlichen Ölen wie Sonnenblumen-, Soja-, Erdnuss-, Palm-, Kokosnuss-, Olivenöl oder Ölmischungen bis hin zu tierischen Fetten wie Lachsöl.

Anitoxidationsmittel werden typisch verwendet, um die Haltbarkeitsdauer zu verbessern und die Qualität von Nährölen und -fetten zu bewahren. Sie unterdrücken die oxidative Reaktionen, indem sie in die Kaskade der Autoxydationsreaktionen von Lipiden durch versxchiedene Mechanismen eingreifen oder sich einmischen.

Verschiedene Öle haben verschiedene Oxidationsgrade und die Antioxidationsmittel haben eine unterschiedliche Wirksamkeit bei der Verbesserung seiner Haltbarkeit und bei der Bewahrung seiner Qualität. Mit VELP OXITEST Reaktor für oxidative Stabilität wurden besondere Analyse geführt, deren Ergebnisse für jedes einzelne getestete Öl Unterscheidungsmerkmale erkennen lassen.

Oxidationsstabilität der Öle und Zusatz von Antioxidationsmittel

Oxidationsstabilität der Öle und Zusatz von Antioxidationsmittel
Eine der wichtigsten Qualitätsveränderungen von Lebensmitteln ist die Sauerstoffaufnahme durch ungesättige, freie oder veresterte Fettsäuren. Die Autoxidation von Fetten ist eine chemische Reaktion, die durch Licht, hohe TemperatureN; Metallspuren und manchmal Enzyme begunstigt wird und die Haltbarkeit von Lebensmitteln beeinflusst.

Konservierungsmittel und andere Substanzen werden hinzugefügt, um diesen Prozess der Qualitätsveränderung von Lebensmitteln zu behindern und verlangsamen. Antioxidationsmittel werden typisch verwendet, um die Haltbarkeitsdauer zu steigern und die qualität von Ölen und Fetten zu bewahren. Diese unterdrücken oxidative Reaktionen, indem sie in die Kaskade der Autoxidationsreaktionen der Lipide eingreifen oder diese stören.

Antioxidationsmittel, die für Öle und Fette benutzt werden, müssen bei geringen Konzentrationen sicher, stabil und wirksam sein.

Verschiedene Arten von Ölen wurden getestet, um die Oxidationsbeständigkeit zu analysieren und die Formulierungen aller Öle mit und ohne Antioxidationsmitteln zu vergleichen:
  • Sonnenblumenöl
  • Sojaöl
  • Lachsöl
  • Mischung von Ölen
OXITEST Reaktor für oxidative Stabilität wurde zur Bestimmung der Oxidationsstabilität unterschiedlicher Proben verwendet, ohne dass eine vorherige Abtrennung der Fette aus der Testprobe erforderlich war.

OXITEST-Methode und die Analyse, die auf verschiedene Arten von Ölen geführt werden

OXITEST-Methode und die Analyse, die auf verschiedene Arten von Ölen geführt werden
Die OXITEST-Methode ist eine analytische Technik, die auf internationaler Ebene für die Bestimmung der Oxidationsstabilität von Lebensmittel, Fetten und Ölen erkannt ist.

Die Tests der Oxidationsstabilität, die mit OXITEST Reaktor durchgeführt wurden, beschleunigen das Oxidationsverfahren, das unter normalen Bedingungen Woche oder Monate dauern kann, und liefern schnell genaue und zuverlässige Ergebnisse.

OXITEST beschleunigt den Oxidationsprozess durch zwei Faktoren, die Temperatur und Sauerstoffdruck, je nach den gängigsten Anwendungen.

Das Werkzeug misst die absolute Druckänderung innerhalb der beiden Kammern, überwacht die Sauerstoffaufnahme die reaktiven Komponenten in der Probe und generiert automatisch einen IP-Wert.

Die Induktionszeit (IP) ist die Zeit, die benötigt wird, um den Anfangspunkt der Oxidation zu erreiche. Je länger die Induktionszeit, desto größer die Oxidationsstabilität im Zeitverlauf.

Mit dem OXITEST ist es möglich, Prüfberichte für einen einzelnen Test zu erstellen oder verschiedene Analysen zu vergleichen.

Jede Ölprobe wurde in zweifacher Ausführung analysiert, und die OXISoftTM -Softwareoption "Formulas Comparison" wurde verwendet, um einen Vergleich der verschiedenen Öle mit und ohne Antioxidantien durchzuführen.

Laden Sie die Anwendungshinweise herunter, um das Analyseverfahren und alle Ergebnisse zu erfahren

Das OXITEST ist eine innovative und zuverlässige Lösung zur Untersuchung der Oxidationsstabilität verschiedener Ölsorten.

Die Diagramme, die mit der Option "Formulas Comparison" für Sonnenblumen-, Soja- und Lachsöl erstellt wurden, zeigen die Unterschiede zwischen den verschiedenen Ölen sowie zwischen dem analysierten Öl in unverändertem Zustand und der gleichen Ölsorte mit Zusatz von Antioxidantien.

Im Vergleich aller Öle, die Antioxidantien enthalten, weist das Sonnenblumenöl mit Antioxidantien die höchste Oxidationsbeständigkeit mit einem IP-Wert von 30:19 (hh:mm) auf.
 
Laden Sie die entsprechende Anwendungshinweise herunter, um mehr über das vollständige Analyseverfahren mit OXITEST zu erfahren und Grafiken mit allen Daten, Schlüsselstatistiken und Ergebnissen zu entdecken.
 
LADEN SIE DIE ANWENDUNGSHINWEISE HERUNTER
 
 
Siglacom - Internet Partner